Unteroffizier Hermann Lang

Unteroffizier
Hermann Lang

*25. Juni 1886
+19. August 1916 auf dem Pfefferrücken bei Verdun

 Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 53

Das Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 53 war im Rahmen der Verdun Offensive ab März 1916 auf dem nordöstlichen Ausläufer des Pfefferrücken eingesetzt. Die Stellung zog sich von südlich der Regiments-Schlucht weiter nach Osten bis südlich Louvemont hin. Am 02. August ging ein größeres Grabenstück beim rechten Nachbarn, Infanterie-Regiment 159, verloren. Nach dem 02. August wurde es auf dem Pfefferrücken wieder etwas ruhiger. Bei den fortwährenden „Stellungskämpfen“ fiel Unteroffizier Hermann Lang.

Lang
Grabstein auf dem Ehrenfriedhof

 Unteroffizier Hermann Lang liegt heute auf dem Ehrenfriedhof Barmen in Wuppertal.

RIR 53 Denkmal

Das Denkmal des Reserve-Infanterie-Regiments Nr. 53 in Wuppertal in den Barmer Anlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.