Film-Tipps

Film-Tipps und Medienprojekte

Es gibt es eine Anzahl guter, im Internet verfügbarer Filme und eine steigende Anzahl von interessanten  Projektseiten. Diese wollen wir ihnen vorstellen.

 

Der Weltenbrand Teil 1 – Sündenfall

Guido Knopp, Deutschlands populärster Geschichtslehrer, verabschiedet sich mit „Weltenbrand“ in Rente. Die ehrgeizige ZDF-Histo-Serie nimmt sich beide Weltkriege auf einmal vor und will mit nachträglich kolorierten Bildern punkten. (Der Spiegel, 18.09.2012)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Der Weltenbrand Teil 2 – Fegefeuer

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Der Weltenbrand Teil 3 – Fegefeuer

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

 

Der erste Weltkrieg aus der Luft

Ende des 1. Weltkrieges gelangen einem französischen Piloten und einem Kameramann einzigartige Filmaufnahmen: In einem Luftschiff flogen sie über die Westfront in Frankreich und dokumentierten das Ausmaß der Zerstörung am Boden aus einer völlig neuen Perspektive. Die bisher unveröffentlichten Aufnahmen aus der Sammlung des britischen Imperial War Museums zeigen die schrecklichen Auswirkungen des Krieges von 1914 bis 1918, die Schützengräben, Schlachtfelder und die zerbombten Städte aus der Sicht eines Vogels. (N24, 11.07.2013)

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

 

Der unterirdische Minenkrieg an der Somme

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

Terra X Dokumentation: Schlachtfeldarchäologie unter anderem in den Argonnen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

Krieg im Schützengraben

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.