Postkarte an Frau Pauline 19. März 1915

Postkarte an Frau Pauline 19. März 1915

 

Feldpost Gustav Schmidt

 

 

 

 

 Feldpost Gustav Schmidt

 

 

 

 

 

d. 19. März 1915

Mein einzig gut Frauchen
Meine lieben Kinder

Fern im Feindesland gedenkt Euer liebes Väterchen Euer oft. Tag und Nacht. Und bittet den lieben Gott, daß er euch behütet und bewacht und gesund erhält. Lebt wohl auf Wiedersehen.
Herzlich viele, viele Grüße und Küsse Euer liebes gutes Väterchen Euer Liebling.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.